DeutschEnglish

PDF

Vorteile von PTFE Gleitlagern

Sehr niedriger Reibungskoeffizient

Der Reibungskoeffizient ist niedriger als bei jedem anderen Feststoff. Da statischer und dynamischer Gleitreibungswert nahe beieinander liegen, tritt kein sogenannter stick-slip-Effekt auf.

Es wird unterschieden zwischen Trockenlauf-Lagern und geschmierten Lagern.

Beim geschmierten PTFE Gleitlager werden napfartige Vertiefungen in die PTFE Gleitplatte gepreßt und mit einer Depotschmierung versehen (Silikonfett 300 mittel, Brückenlagerqualität).

Der Reibungskoeffizient von PTFE verschlechtert sich bei Tieftemperaturen, während er bei Hochtemperaturen ziemlich konstant bleibt. Die von uns genannten Werte beziehen sich daher auf die ungünstigsten Werte von -35°C, die in den Zulassungsversuchen gefahren werden.

Der Einfachheit halber kann unter optimalen Einbaubedingungen mit folgenden Gleitreibungswerten gearbeitet werden:
PTFE Gleitlager, ungeschmiert  ca. f = 0,1
PTFE Gleitlager, geschmiert     ca. f = 0,04

 

Korrosionsbeständigkeit

Die PTFE Gleitplatten sind absolut beständig gegen Korrosion, Chemikalien und Alterung. Die Stahlteile der PTFE Gleitlager sind standardmäßig gesandstrahlt und mit einem Zinkphosphat-Anstrich versehen.
Auf Wunsch werden alle üblichen Korrosionsschutzverfahren angeboten, einschließlich Feuerverzinkung. Ebenso sind Ausführungen in Sonderstählen oder Edelstahl möglich.

 

Temperaturbeständigkeit

Der Einsatzbereich unserer Lager wird auf die Temperaturbereiche begrenzt, die durch amtliche Gleitreibungsversuche unter Last abgesichert sind.

Temperatur an
der Gleitplatte
bis 80° C Gleitplatte aus PTFE-TLLQ 3071
bis 150° C Gleitplatte aus PTFE-TLFG 3124
bis 180° C Gleitplatte aus PTFE-TLFG 3124
mit verminderter Flächenpressung
bis 550° C Gleitplatte aus PTFE-TLFG 3124
Hochtemperaturlager mit integrierter Isolierung
  • Einsatz bei Temperatur von -60° C ist durch Versuche abgesichert.
  • Einsatz bei Temperaturen über 180° C erfordern Sonderkonstruktionen / Hochtemperaturlager.

 

Wartungsfreiheit

PTFE Gleitlager sind völlig wartungsfrei, dies gilt auch für geschmierte PTFE Lager; eine Nachschmierung ist nicht erforderlich.

 

Niedrige Bauhöhe

Im Vergleich mit anderen Lagerarten kommt das PTFE Gleitlager mit sehr niedrigen Bauhöhen aus.